Wände verputzt und Decken verspachtelt

Am Dienstag legten die Verputzer mit den Vorbereitungen los. Alle Steinwände im Haus wurden mit einer Gelben Masse vorgestrichen. Das ist wohl eine Art Tiefengrund, der die Saug- und Tragefähigkeit der Wand für den Putz optimiert. Auch wurden alle Kanten mit Metallleisten verkleidet und verstärkt.

20150714_vorarbeit_innenwandputz_01 20150714_vorarbeit_innenwandputz_02
20150714_vorarbeit_innenwandputz_08 20150714_vorarbeit_innenwandputz_07 20150714_vorarbeit_innenwandputz_06
20150714_vorarbeit_innenwandputz_05 20150714_vorarbeit_innenwandputz_04 20150714_vorarbeit_innenwandputz_03

Im Gäste WC wurden noch Leisten mit auf die Wand aufgebracht. Wir vermuten die dienen zur Verstärkung des Putz, damit hier später auch gefliest werden kann, was wir aber nicht machen.

 20150714_gaestewc_putzverstaerkung_2 20150714_gaestewc_putzverstaerkung_3 20150714_gaestewc_putzverstaerkung_1

Im Obergeschoss sind auch Styroporklötze unter die Dachschrägen montiert worden, als Abschluss von Wand zur Decke.

 20150714_vorarbeit_innenwandputz_09 20150714_vorarbeit_innenwandputz_10

Dazu wurden im EG auch die Verbindungen der Filigranbetondecke verspachtelt. Die Decken sind damit nun fertig, den dort kommt laut T&C standard kein Putz mehr drauf.
Wie wir mittlerweile gelesen haben, ist der Filigrandeckenbeton nicht einfach so zu streichen, sonder eignet sich eher für das verkleiden mit Tapete. Würden wir streichen wollen, müssten wir die gesamten Decken noch verspachteln und komplett abschleifen, da sich überall kleine Luftblässchen Löcher darin befinden. Das ist uns dann doch zu viel Arbeit und wäre auch wesentlich teurer.

20150714_deckenverspachtelt_1 20150714_deckenverspachtelt_2
20150714_deckenverspachtelt_3 20150714_deckenverspachtelt_4

Mittwoch und Donnerstag kam dann der Putz auf die Wände. Wir waren zwischendurch mal auf der Baustelle und haben ein richtiges Schlachtfeld vorgefunden. Alles war dreckig und matschig. Aber die Wände sehen nun richtig toll aus.

20150715_innenputz_01 20150715_innenputz_02 20150715_innenputz_03 20150715_innenputz_04 20150715_innenputz_11 20150715_innenputz_12
20150715_innenputz_05 20150715_innenputz_06  20150715_innenputz_08 20150715_innenputz_09 20150715_innenputz_10 20150715_innenputz_13

Bei den Arbeiten hat sich auch leider die Trittstufe an der Haustüre gelöst. Die muss dann wohl noch mal fest gemacht werden. Dann hoffentlich etwas fester.

20150716_eingangs_trittbrett

1366 Total 1 Heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.