Besuch beim Bauservice Aachen

Beim Bauservice der Stadt Aachen bin ich heute mit einem MP Projektmanagement gewesen um die Durchführbarkeit des Hausbaus auf dem Grundstück zu erfragen. Das Gespräch verlief sehr positiv.

bauservice

Für die Straße liegt kein Bebauungsplan vor und so muss man sich mit seinen Bauwünschen an den umliegenden Bebauungen orientieren.Die tiefste Bebauung der Straße ragt 35m in das Gelände rein. Da wir aufgrund der Bestandsgebäude auf unserer Parzelle erst bei ~ 26m beginnen können zu bauen und unser gewähltes Haus 8m tief ist, kommen wir so auf 34m Bautiefe. Das sollte also kein Problem darstellen unser Haus dorthin zu setzen.

Da wir darauf geachtet haben einen Haustyp zu wählen der weniger als 8m breit ist, haben wir bei 14m Grundstücksbreite durch 3m Abstand zu jeder Seite, auch kein Problem mit Baulasten die eingetragen werden müssen an den umliegenden Grundstücken.

bauservice_skizze

1022 Total 3 Heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.